SK 1858 Gießen e. V.

Lonystr. 3,  35390 Gießen

Wanderpokal

Einmal jährlich veranstalten wir ein Schnellschachturnier um unseren Wanderpokal. Das ist für alle Vereinsmitglieder und Gäste eine gute Gelegenheit, in geselliger Atmosphäre einen Wettkampf auszutragen. Dabei gibt es kostenfreie Getränke und Pizza für alle Teilnehmer. Gleichzeitig stellen wir einen kleinen Preisfonds von ca. 100 Euro bereit. Und das beste ist: Wer sich rechtzeitig voranmeldet, muss kein Startgeld entrichten!

Ausschreibung
Turnierdaten im Überblick
Ausschreibung_2019.pdf (335.42KB)
Ausschreibung
Turnierdaten im Überblick
Ausschreibung_2019.pdf (335.42KB)

Wanderpokal 2019

Turnierordnung
Genaue Regelungen zum Ablauf
Turnierordnung_2019.pdf (330.74KB)
Turnierordnung
Genaue Regelungen zum Ablauf
Turnierordnung_2019.pdf (330.74KB)

In diesem Jahr waren 18 Teilnehmer am Start, unter ihnen unser internationaler Meister Anatoly Donchenko. Bemerkenswert war die Leistung unseres Neulings Sebastian Wegener, der es in der zweiten Runde schaffte, dem IM ein Bein zu stellen und sich am Ende wegen der auslaufenden Bedenkzeit geschlagen geben musste. Danach konnte noch Klaus Henzelmann und Erwin Dios Anatoly ein Remis abtrutzen, doch alle anderen Partien gewann der Altmeister und verewigte sich so nach 2018 erneut auf unserem Wanderpokal. Klaus und Erwin folgten  auf den Plätzen 2 und 3. Erwin verzichtete auf seinen Preis und so durfte sich Bruna Tuzi als lachende Vierte ebenfalls freuen. Michael Honstein aus Alsfeld sicherte sich den Jugendpreis.


Wanderpokal 2018

Im Jahr 2018 fand der Wanderpokal mit 21 Teilnehmern in der GSW statt. Über den Siegerpreis in Höhe von 50 Euro freute sich Anatoly Donchenko. Alle Teilnehmer genossen die kostenfreie Verpflegung in guter Atmosphäre.


Wanderpokal 2017

Im Jahr 2017 konnte sich Peter Rudolph als Turniersieger auf dem Marmorsockel des Wanderpokals verewigen.